Fatu Hiva, Französisch Polynesien

Ja, nach fast fünf Wochen, in denen wir ausschließlich Wasser um uns herum gesehen haben, mußten wir uns erst einmal an das Spektakuläre hier gewöhnen.
Die Bucht in der wir uns befinden heißt übersetzt Penisbucht. Sieht man an dem Bild warum? 😉
DSC_0069
Wir haben heute mit viel Leinen, die wir ums Schiff gespannt haben, bewaffnet mit Spachtel und allerlei Geräten und Material, Bürsten und alles was wir für tauglich hielten,  das Schiff wieder einigermaßen sauber bekommen. Aber ich war geschockt, wie das aussah. Jetzt geht es zum Glück wieder.
Dieser Beitrag wurde unter 12/2016 bis 08/2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s