Nur mal so … ein Reisetipp von Berthold – 06.03.2016

Ein Urlaubstipp für alle deren Ziel die Karibik, weiße Strände und entspannte Menschen sind:

Bertholds Empfehlung nach 19 Inseln: Saint Martin. Und zwar tatsächlich den französischen Teil der Insel, weil es hier die schöneren Strände gibt. Man kommt gut nach St. Maarten (KLM oder Air France) und die Insel ist wirklich völlig entspannt, sehr freundlich, Rechtsverkehr, Traumstrände, schöne Restaurants mit Blick aufs Meer, Hotels in allen Preisklassen. Die Insel ist sehr hügelig und grün. Wirklich schön und es lohnt sich ein Auto zu mieten und ein wenig herumzufahren. Man sollte sich auf jeden Fall einmal in die Bar des Yachtclubs von Sint Maarten direkt an der Brücke setzen und auf die Öffnungszeit zu warten. Es ist ein unglaubliches Erlebnis, wenn sich die großen Motoryachten durch die enge Einfahrt zwängen.

Abraten möchte ich von der Autovermietung „Payless“. Da ist der Name nicht Konzept. Die werfen sich bei der Rückgabe des Autos fast darunter und entdecken irgendwas und behaupten das war vorher nicht. Wir werden in unserem Fall sehen, was daraus wird.

Wer jedoch lieber einen luxuriöseren Karibikurlaub plant, der muss nach Anguilla. Vergeßt St. Bath. Man fliegt bis Sint Maarten und von dort mit einem kleinen Flieger ca. 10-20 Minuten nach Anguilla. Hier gibt es Luxusresorts, jedoch keine Megayachten, keine Häfen NUR ewig lange weiße fast leere Strände.

Wir sind auf dem Weg in die Hauptstadt Road Bay, in der wir einklarieren mußten, vor der wir jetzt ankern, an wunderschönen Hotelanlagen und Stränden vorbei gekommen. Und laut Reiseführer besteht die Insel aus vielen dieser Traumstrände. Sie ist bekannt für hervorragende Restaurants. Alles auf hohem Niveau. Jet-Skis sind verboten – herrlich!

Dieser Beitrag wurde unter 12/2015 bis 07/2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s