Ein Kommen und Gehen

Heute Mittag kamen noch einmal Martina und Gerald vorbei um uns wie versprochen, die Bilder von unserem Ausflug gestern aufs iPad zu überspielen und um sich von uns zu verabschieden. Sie sind dann am Nachmittag in Richtung Saint Lucia aufgebrochen.

Dort treffen sie sich mit Eckhard und Ilona, die auch mit der ARC 2014 in die Karibik gekommen sind, die jetzt gerade ihr Schiff in Saint Lucia an Land bringen um dann nach Deutschland zurück zu fliegen.

Ich hatte den Handwerkertag an Bord genutzt um die Gäste-Kufe gründlich zu putzen, Berthold hat die Klöchenspülungen in der Gäste-Kufe überarbeitet, damit sie wieder leichter funktionieren und so bereiten wir uns schon allmählich auf die Ankunft von Stefanie und Mirco vor. Wir wollen ja, dass sie sich wohl fühlen bei uns an Bord.

Als wir mit unseren Arbeiten fertig waren ging Berthold noch schnell zum Supermarkt um etwas für ein Abendessen einzukaufen. Ich kruschelte noch ein bißchen hier und da herum und sehe auf einmal auf dem Steg ein bekanntes Gesicht auf mich zukommen.

Es war tatsächlich Eva von der Bear Balu. Ich habe mich wirklich sehr gefreut! Die Bear Balu hatte uns auf dem AIS gesehen und wußte, dass wir hier sind. Wir hatten heute den ganzen Tag unsere Navigation eingeschaltet. Eigentlich wollte Eva nur fragen, ob wir uns in den nächsten Tagen treffen können. Aber man hat ja dann, wenn man sich so lange nicht gesehen hat, gleich viel zu erzählen.

Eva, Gerd und deren Tochter Nicky waren in der Zwischenzeit auch zu Hause in München und sind seit ein paar Wochen erst wieder unterwegs. Haben auch so dieses und jenes zu reparieren, so dass sie die nächsten 5 Tage hier in Le Marin bleiben werden.

Wir haben uns für morgen Abend zum Sundowner an der Bar verabredet und wollen danach gemeinsam irgendwo zum Essen gehen.

Wie schön, dass man sich doch immer wieder findet und trifft.

Dieser Beitrag wurde unter 07/2014 bis 05/2015 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein Kommen und Gehen

  1. Kerstin Enger schreibt:

    Ihr macht das genau richtig:) , und wenn ich groß bin, dann mache ich das auch so.
    Durch die Weltgeschichte schippern und das schöne Leben genießen.
    Ganz viel Spaß beim Sundowner, sonnige Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s