2 Männer, 1 Schiff, 1 Regenwald

Heute, nach dem Frühstück und nachdem das Geschirr gespült ist, haben sich Berthold und Jan mit Kameras bewaffnet auf Tierbeobachtungs-Expedition begeben.

Erst mal das Beweisfoto, für die Damen zu Hause im kalten Deutschland, dass auch die Hausarbeit gemacht wird:

img_0250

Dann ging es los in den tropischen Regenwald, der ja direkt neben der Marina schon beginnt. Berthold und Jan hatten unglaubliches Glück und haben wirklich viele Tiere beobachtet und fotografiert:

img_0256

Sogar einen Nasenbären im Baum konnten sie fotografieren. Eine Kapuzineräffchen-Mama mit Baby … „fliegende“ Affen …Ich bin ganz begeistert. Das war eine gelungene Foto-Expedition. Herzlichen Glückwunsch!

Originalton Berthold: … du glaubst es nicht, was das für ein Zufall war. Ich steh da, bei der Kirche, warte auf Jan, der in die alte halb zerfallene Kirche zum Filmen ging und ich halte Ausschau nach oben, um evtl. Tukane zu sehen, da brummt und grunzt es direkt 3 Meter hinter mir. Ich drehe mich um und schaue in die Gesichter zweier Nasenbären. Wer verblüffter war? Keine Ahnung. Bis ich mich gefasst und die Kamera hochgerissen hatte war einer leider schon weg. Aber den anderen habe ich gerade noch, von der Hüfte aus erwischt …“

Dieser Beitrag wurde unter 12/2016 bis 08/2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s